fbpx

Wildkrautbürste Adler W-Serie

Adler W-Serie

Anbau-Wildkrautbürste

Beschreibung

Neben der nachhaltig wirkenden thermischen Wildkrautbekämpfung
gibt es auch einen klaren Bedarf an mechanischen Verfahren, die sofort
Flächen von Wildkräutern befreien.
Gerade für größere Flächen wurde die ADLER-Anbauwildkrautbürste
entwickelt:
Durch den großen Bürstendurchmesser, den hydraulischen Schwenkarm
und die vielfältigen Einstellmöglichkeiten können vor allem Pflasterflächen
schnell vom Wildkraut befreit werden.
Je nach Empfindlichkeit des Bodenbelags und Art der Wildkräuter
können Sie zwischen verschiedenen Bürstenvarianten wählen:
– Flachdraht (ideal für Moose)
– Drahtzöpfe (ideal für dichten Bewuchs und hartnäckige Wildkräuter)
– großer Radialbesen zum „hinterher Saubermachen“

Vorteile

  • Leistungsstarke, hydraulisch angetriebene
    Wildkrautbürste mit 800 mm Durchmesser
  • Als Basis-Gerät oder Profi-Maschine mit
    vielen hydraulischen Funktionen und
    Funkfernbedienung verfügbar
  • Ideal, um große Flächen schnell von
    Wildkräutern zu befreien
  • Universalanbau für alle gängigen
    Trägerfahrzeuge

Zubehör

  • Hydraulisch einstellbarer Schwenkbereich
  • Hydraulisch einstellbare Längs- und Querneigung
  • 8-Kanal-Funkfernbedienung auf 12/24-Volt-Basis für den vollhydraulischen Einsatz der Wildkrautbürste. Diese ermöglicht eine bequeme Fernsteuerung- der Bürstendrehrichtung (rechts/links)- des Schwenkarms- der Längs-/Querneigung
  • Höhenverstellbares Stützrad 200 mm x 80 mm
  • Stromregelventil ¾“ für hydraulische Fördermengen vonmehr als 75 l/min
  • Diverse Bürstenaufsätze

Produktvideo

Datenblätter & Infos

Menü